Oscar - Der Räuchermann


Sächsische Schweiz

Klettern, Skisport, Wandern und Singen: diese bunte Mischung führte zur Entstehung einer besonders gestalteten Räucherfigurenfamilie.

Die Idee des komplett aus Birke gefertigten Räuchermannes “Oscar” hat sich zu einem geschätzten Mitbringsel und Geschenk entwickelt. Die Birke, eine der wohl schönste Baumarten unserer Sächsischen Schweiz, erhält durch diese “Herren” ein kleines Denkmal.

Das beigefügte Kletterseil an den Figuren erinnert gleichzeitig daran, dass im sächsischen Elbsandsteingebirge das weltweit beliebte und bekannte Felsklettern geboren wurde.

Felskletterer

Natürlich hält “Oscar” auch eine unverzichtbare und urige Tabakspfeife in der Faust.

Der weit aufgerissene Mund zeigt auffallend, dass er eventuell auch zu den ca. 80 Sängern des ältesten Bergsteigermännerchores Europas, den Dresdner “Bergfinken”, gehören könnte.

Zum sofortigen Proberäuchern befinden sich in seinem umgeschnallten Rucksack jede Menge Crottendorfer Räucherkerzchen.

Weil jedes verarbeitete Baumstück andere Wachstumsstrukturen ausbildet, wirkt das Aussehen des “Oscar” sehr rustikal und dadurch ist jedes Stück ein Unikat.